Riva Bensheim
Logo Logo
24 Oktober '19

RIVA und VITA: 2 Projekte in einem Wohnensemble

Der offizielle Spatenstich für die Teilprojekte RIVA III und VITA II, in dem noch 3 Einfamilienhäuser realisiert werden, fand auf dem ca. 5.800 m² großen Grundstück in der Friedhofstraße statt. Zu diesem Termin waren der Bürgermeister der Stadt Bensheim Rolf Richter, sowie die Erste Stadträtin der Stadt Bensheim Nicole Rauber-Jung, Planer, die künftigen Eigentümer und weitere Projektbeteiligte eingeladen. „Wir freuen uns über jede Wohnraumentwicklung in Bensheim", sagte Bürgermeister Rolf Richter.

Wohnen mit großen Freiräumen

Insgesamt werden im Teilprojekt RIVA IIIl 64 Eigentumswohnungen mit 2 bis 5 Zimmern und einer Wohnfläche von 60 bis 164 m² in 6 Mehrfamilienhäusern und 92 Stellplätzen realisiert. Besonderen Wert wurde auf die Qualität der Außenanlagen gelegt: Eingebettet in eine parkähnliche Umgebung entsteht ein weitläufiger, begrünter Quartiersplatz mit Zugang zum renaturierten Meerbach und verschiedenen Spielmöglichkeiten.

Vergangenheit respektieren

Das von Heinrich Metzendorf im Jahr 1904 geplante Fabrikations- und Bürogebäude der EULER Papierfabrik in der Friedhofstraße steht unter Denkmalschutz. In Abstimmung mit der Denkmalbehörde und der Stadt Bensheim wird BPD einen Teil der Ziegel-Fassade nicht nur erhalten, sondern auch in die Neubebauung integrieren.

Suchen Sie noch Ihre Traumwohnung?

Erfüllen Sie sich Ihren Traum von einer Eigentumswohnung in Bensheim auf dem ehemaligen Gelände der EULER Papierfabrik:


Anzahl Wohneinheiten: 64 in 6 Mehrfamilienhäusern (bereits 75% verkauft!)
Wohnungen: 2-5 Zimmer mit 60-164 m²
Baubeginn: Oktober 2019
Fertigstellung: voraussichtlich Sommer 2022

Zu den Wohnungen

Unsere Website verwendet kleine Dateien, so genannte Cookies, die es uns ermöglichen, Ihr Online-Erlebnis zu personalisieren. Mit der weiteren Nutzung dieser Website oder dem Klicken auf "Akzeptieren" erklären Sie sich mit diesen Cookies einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.